Chronik-Fotos

Mmmmmh! Es riecht herrlich bei mir! Dieses Bolognese-Rezept solltest du unbedingt mal nachkochen!

Ragù alla bolognese ist der ursprüngliche Name und wird in Italien mehrheitlich zu Tagliatelle serviert! Wir (vor allem Europäer) essen die leckere Sauce meistens mit Spaghetti! Feinster, frisch geriebenen Parmesan und ein paar frische Basilikumblätter und du geniesst das himmlische Gericht in vollen Zügen! Ich übertreibe nicht, versuche es 😉❤️.

Zum Rezept für den Vorrat: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/08/spaghetti-bolognese.html

Chronik-Fotos

Meine Lieben! Wir haben Freitag Abend und das ist in meinen Augen ein grosses Juhuiiiii wert 😂! Ich hoffe, ihr hattet alle eine ganz tolle Woche?

Hmm, sagt mal, was ihr euren liebsten gerne zum Sonntagsfrühstück auftischt?! Gehört da selbst gebackenes Brot dazu oder geht ihr lieber zum Bäcker?

Anbei eine kleine Anregung für das Selberbacken eines leckeren Brotes sowie leckeren Brötchen! Gefällt es dir? Lass es mich wissen und teile das Rezept gerne weiter 😘! Besten Dank im Voraus und habt ein ganz tolles Wochenende ❤️

http://www.nicis-kochblog.ch/2015/04/nicis-leckere-brotchen-und-das-weissbrot.html

Fotos von Nicis Koch-Blogs Beitrag

Halloooo halloo ihr Lieben und allen ein frohes *Happy New Year*!! Ich hoffe, ihr alle seid supi gut ins 2017 geschlittelt? Und ja, ich weiss, dass ich etwas spät dran bin, aber lieber zu spät als nie, gälled 😉!

Ich habe euch versprochen, bald wieder neue Rezepte zu posten! Ganz sicher, ich hab das nicht vergessen 😳! Ich muss noch die ein oder anderen Sachen ausprobieren und dann geht es hier wieder weiter! Bis dahin lasse ich eines meiner Lieblingsrezepte da, welches gaaaaaar nicht schwierig ist!

Meine lieben Bekochten waren sowas von begeistert!

Nun gut, fertig gequaselt! Bleibt gesund und geniesst ein tolles, glückliches Jahr 2017!

Und... vielen Dank für eure tollen Feedbacks im 2016! Jedes einzelne erfreut mich aufs Neue enorm 😘❤️!

http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/cannelloni-mit-hackfleisch.html

Chronik-Fotos

Ein Rezept, welches ich im letzten Jahr mal gekocht habe, aber noch keinen Weg in den Blog gefunden hat, ist nun dahin eingezogen :).

Wärmend und leicht, für so Temperaturen wie aktuell ist das genau das richtige :). Und gesund ist das auch noch! Was will man mehr? Ich meine, bald kommen die Festtage und da wird wahrscheinlich jeder mal ein Auge zudrücken und sich voll futtern, oder? Ich sehe mich schon ins Neue Jahr kugeln, hihihi ;). Aber ernsthaft, wer sich mal wieder etwas gesundes gönnen möchte, der bekommt das mit diesem Rezept ganz bestimmt!

http://www.nicis-kochblog.ch/2016/12/reissalat-mit-leichter-thai-note.html

Chronik-Fotos

Hey meine Lieben 🤗

Na wie geht es euch? Hoffentlich gut 💖!

Aktuell haben wir (zumindest im schönen Luzern) tagsüber hammer tolles Wetter ☀️ und dennoch ist es gefährlich kalt!

Damit das Immunsystem nicht auf der Strecke bleibt und ihr es vorsorglich gut füttert, hätte ich da eine ganz gesunde Suppe mit Ingwer 😉!

Na? Bekommst du Lust? Dann koch sie nach! Lecker und dennoch leicht und sehr sehr gesund!!

http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/kartoffel-ingwersuppe-mit-lauchzwiebeln.html

Habt noch eine wunderschöne Woche ❤️

Chronik-Fotos

Hallo meine Lieben!

Langsam gehen sogar mir selbst meine Reposts auf die Nerven 😂! Mit diesem Satz beginne ich, weil doch ein paar Follower anscheinend das gleiche wie ich empfinden und mich verlassen haben 😳. Nicht tragisch - nichts desto Trotz finde ich, passt dieses Gebäck doch auch ganz gut in die Sami-Chlaus- und Weihnachtsbäckerei, da aus demselben Rezept auch ganz einfach Grittibänzen gebacken werden können. Oder? 😉

Wer Grittibänze mit seinen Kindern oder auch einfach so für sich backen möchte, dem empfehle ich dieses Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/06/nicis-susses-hefegeback.html

Ich habe mir ganz ganz fest vorgenommen, ab Neujahr das Hobby "Kochen" wieder in Angriff zu nehmen und euch mit tollen, einfachen und leckeren Rezepten zu versorgen! Ich freu mich drauf, und ihr so? 😉

Bis ganz bald, eure Nici 💞😘

Chronik-Fotos

Möchtest du deinen Lieben wieder mal etwas deftigeres kochen? Rinder-Filet mit feiner Roulade aus Auberginen, dazu eine feine Rahmsauce? Dann hätte ich hier etwas ganz leckeres!

Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/p/auberginenroulade-mit.html

A very happy start to your weekend 🤗😘

Fotos von Nicis Koch-Blogs Beitrag

Also, wir haben ja leider erst Montag, gell 😉, aber freust du dich nicht auch jetzt schon auf das nächste Wochenende? Willst du mal wieder einen herzhaften Brunch mit der Familie geniessen? Mit selbst gebackenem Toastbrot zum Beispiel? Dazu passt doch ein sehr simples Vorgehen für pochierte Eier, auch "Egg Benedict" genannt 😉!

Zum Rezept für's Toastbrot: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/02/nicis-toastbrot.html

Das pochierte Ei: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/10/eier-benedikt-auf-toastbrot.html

Geniesst die Woche, und denkt daran, bis zum Wochenende geht es nicht mehr so lange, wie es bis jetzt gedauert hat ❤️.

Chronik-Fotos

Juhuiiiiii 500 Followers auf meinem Instagram-Foodie ❤️! Freu mich wie bolle! Wer mir auch gerne auf Instagram folgen möchte, nur zu! Ich freu mich, wie auch hier bei Facebook, über jeden 🤗.

https://www.instagram.com/niciskochblog

Schönen Abend wünsche ich 😘

Chronik-Fotos

Hallo ihr Lieben 🤗

Wir sind in einer Zeit, in deren Suppen perfekt passen und eine richtige gluschtige Gerstensuppe nährt nicht nur gut und gesund, sie wärmt auch schön von Innen! Nachkochen sehr empfohlen 🤓!

http://www.nicis-kochblog.ch/2015/10/gerstensuppe.html

Geniesst noch einen tollen Abend ❤️

Littlecity.ch - Travel, Food, Lifestyle

Liebe Leserschaft!

Ich hatte heute die Ehre Valeria & Adi von Littlecity.ch ganz kurz kennen zu lernen! Sehr aussagekräftig und authentisch bloggt das Paar, schaut vorbei! Es wird euch gefallen 😘

Chronik-Fotos

Sooooo einfach geht #Pizza 😍

Und mein Original: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/07/dinkelmehl-pizza-teig-und-wie-ich-zu.html

Oder, das bekannte #Rezept nach Gennaro Contaldo!
http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/pizza-wie-beim-italiener-der-fur-mich.html

Wobei ich sagen muss, das Rezept mit Dinkelmehl gefällt mir inzwischen viel besser 😉

Enjoy ❤️

10 Gründe, warum das gemeinsame Essen so wichtig ist

Hallo ihr Lieben

Es ist Mittwoch und das heisst, bald ist wieder Wochenende! Juhuuiiii 😃! Aber bis dahin gebe ich euch gerne noch etwas zu lesen 😉.

Philipp von Cooking Amade hat eine besondere Vision! Nämlich, die Familien zum gemeinsamen Essen und Kochen zu bewegen. Philipp hat hierzu einen tollen Artikel verfasst, welchen ich euch nicht vorenthalten möchte:

http://cookingamade.com/2016/11/02/gemeinsame-essen/

Du findest, dass er recht hat? Dann freut er sich sehr wenn dies geteilt wird 😉.

Schönen Abend euch allen und eine gute Restwoche 🤗

In den Töpfen der Anderen #3: Nicis Kochblog - Cooking Amade

Hey ihr Lieben 🤗

Na, seid ihr alle wieder gut gestartet?

Der liebe Philipp von Cooking Amade hat mit mir ein kleines Interview gemacht welches nun auf seinem Blog veröffentlicht wurde 😃. Lest selbst 😉

Habt noch einen schönen Montag Abend, eure Nici

http://cookingamade.com/2016/10/31/nicis-kochblog/

Chronik-Fotos

Hallooo an euch Lieben 😃

Ich hoffe, ihr habt alle das Wochenende so richtig genossen? Seele baumeln lassen? Frische Luft geschnappt? Von der Kälte zurück an der Wärme braucht es zwischendurch eine kräfrige Stärkung und das kann dir eine gute Gemüse- Rinder- oder Hühnerbrühe mit Zwiebeln und selbstgemachten Flädle locker bieten 😛! Hier habe ich ein ganz simples Rezept mit Gemüsebrühe, welches wunderbar von Innen aufwärmt.

http://www.nicis-kochblog.ch/2015/12/zwiebelsuppe-mit-fladle.html

Wär das etwas für dich? Oder ist für dich eine Suppe zum sich aufwärmen eher nonsense? 😏. Oder welche Suppe kochst du dir um dich zu stärken und aufzuwärmen? Lasst es mich wissen, bin gespannt 🤗.

Geniesst den Abend noch und startet gut in die neue Woche ❤️

Fotos von Nicis Koch-Blogs Beitrag

Hey ihr Lieben!

Na, wie verläuft eure Woche bis jetzt? Ich hoffe doch sehr, im guten Rahmen 🤓. Heute ist #Weltnudeltag, daher ein sehr bekanntes und geiles Gericht namens Spaghetti Bolognese 😁. Komplett aus 99% frischen Zutaten! Try it out und lasst es mich wissen, ob es geschmeckt hat 🤓.

Rezept dazu: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/08/spaghetti-bolognese.html

Oder doch lieber etwas mit kleinwenig Gemüse? Da hab ich auch ein ganz tolles Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/08/pastasalat-mit-grunen-bohnen-und-speck.html

Beides zum Nachmachen empfohlen! Geniesst euren Abend 🤗😘

Chronik-Fotos

Liebe Leser meiner Community - Dessert machen ist wirklich nicht schwer, vorallem nicht so ein leckeres Panna Cotta! Willst du es probieren? Ich bin sicher Mango gibt es definitv noch in deinem Laden ;).

http://www.nicis-kochblog.ch/2015/05/nicis-safran-panna-cotta-mit.html

Ich gebe zu, das Foto könnte besser sein, aber geschmacklich, nein, es war perfekt :).

Ich wünsche einen schönen Abend und eine restlich tolle Woche, meine Lieben :).

Chronik-Fotos

Hey ihr Lieben 🤗

Einigen von euch ist bestimmt aufgefallen, dass ich momentan ältere Posts an euch sende. Das hat so seine Gründe - aber keine Sorge, gesundheitlich geht es mir seit ein paar Monaten wieder viel besser 😃!

Da ich den Bogen auf keinen Fall überspannen möchte, gehe ich hier nicht auf die Details ein. Sollte es dich aber brennend interessieren, darf man mir gerne eine Mail oder persönliche Nachricht mit Fragen zustellen. Seid mir daher nicht böse, wenn die nächste unbestimmte Zeit eher Reposts auftauchen. Meine Überlegung war bereits, diese Seite aufzulösen und denn Blog beiseite zu stellen.

Kooperationsanfragen werden daher wieder beantwortet, sobald sich das "Theater" erledigt hat.

Damit ihr heute nicht nur Text lesen müsst, hier noch ein schönes, leckeres Rezept: Zürcher Geschnetzeltes mit feiner Rösti, oder wie wir es so schön im Schweizer Dialekt sagen: Zöri Gschnätzlets mit Röschti ❤️

http://www.nicis-kochblog.ch/2015/09/zurcher-geschnetzeltes.html

Also, ich hoffe ihr glaubt an mich und werde, sobald "die Sache" erledigt ist, wieder neues und leckeres für euch kochen.

Fühlt euch gedrückt, in Liebe, eure Nici 🤗

Chronik-Fotos

Schon mal einen Kebab selbst gemacht? Nicht? Probier es aus 😉.

Hier ein Rezept, bei dem du auch das Fladenbrot selber backen kannst. Sehr lecker, wirklich 🤗!

http://www.nicis-kochblog.ch/p/doner-kebab.html

Teilt und liked es so oft wie nur möglich, damit viele Kebab-Liebhaber dieses Rezept ausprobieren können 😉. Schönen Abend wünsche ich 😘

Chronik-Fotos

Leckere Suppen gehen zur aktuellen oder auch kommenden Jahreszeit immer. Oder? Hier ein ganz toller Tipp, denn mit dieser Suppe wärmt ihr euch auch schön von Innen 😍. Hierfür ist nämlich der Ingwer zuständig. ☀️️ Sonne im ❤️ Herzen und auch gut für das Gemüt. Viel Spass beim Nachkochen ihr Lieben 🤗

http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/kartoffel-ingwersuppe-mit-lauchzwiebeln.html

Chronik-Fotos

Weil wir uns ja wieder der Jahreszeit "Kälte" widmen dürfen/müssen, darf auch in der Küche aufwändigeres gekocht werden. Oder was meint ihr dazu?

Als Beispiel habe ich euch das ganz tolle, super leckere Ravioli-Rezept! Eine feine und leckere Füllung mit Frischkäse und Champignons... Aber lest selbst - und viel Spass beim Nachkochen ihr Lieben 💕!

http://www.nicis-kochblog.ch/2015/09/ravioli-mit-frischkasefullung.html

Habt alle einen schönen Abend/Feierabend oder was auch immer! Bin wie immer dankbar für's Teilen und Liken 😘

Chronik-Fotos

Ihr Lieben, das Wochenende naht wieder! Juhui! Mögt ihr selbstgebackenes Brot oder die leckeren kleinen Brötchen? Ich hab da so ein Rezept! Feeeeeiiiiiiiiin sag ich da nur dazu! Nachbacken, Foto senden, liken und teilen... LOS 😉

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/p/brotchen-und-weissbrot.html

Schönen Abend und viel Spass beim Nachbacken ❤️

Chronik-Fotos

Feine Spaghetti an richtig geiler Sauce! Eine Art Spaghetti Napoletana Rezept, welches einen Schuss Vodka enthält! Keine Sorge, du bist nach dem Essen nicht am lallen 😂

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/spaghettoni-napoli-mit-einem-schuss.html

Darf gerne geteilt und geliked werden, meine Lieben 😉

Chronik-Fotos

Es herbstelet ja draussen scho richtig schön und heute war dazu noch ein richtig toller Sonnentag ☀️😃. Herbst heisst aber nicht unbedingt, dass es auch auf dem Teller so sein muss 😉, oder?
Hier habe ich ein Rezept, welches schnell und einfach gekocht werden kann und ein ganz kleines bisschen Urlaubsfeeling im Magen verbreitet. Orecchiette mit gebratenem Gemüse und Hänchenbrustgeschnetzeltes (oder auch Pouletgeschnetzeltes genannt). Feinen Basilikum dazu und leckeren Mozzarella als Topping. Soooooooooo lecker und das Fleisch ganz zart.

Hierlang zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/09/orecchiette-mit-gebratenem-gemuse-und.html

Hoffentlich hattet ihr alle einen guten Start in die Woche und geniesst nun den Abend 😉. Eure Nici

Chronik-Fotos

Mmmmmh Knöpfli mit Speck und gebratenen Zwiebeln - und - Luzerner Rahmkäse! Soooooo lecker 😋!

Nachkochen wärmstens empfohlen 😉!

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/09/knopfli-mit-speck-und-rahmkase.html

Schönen Abend und einen tollen Start ins Wochenende 😁

Chronik-Fotos

Weil Risotto sowieso unheimlich lecker ist, empfehle ich heute noch die All'Amaticiana Version! Herzhaft mit gutem Bauernspeck und feinen Rispentomaten!

Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/01/risotto-allamatriciana.html

Ausdrucken, speichern oder als Menüplan für das kommende Wochenende vormerken! LECKER, wahnsinns lecker 😋

Chronik-Fotos

Dieses Wochenende soll es ja richtig nassfeucht werden, Regen und kalte Temperaturen (jedenfalls hier in Luzern) und da könnte man doch glatt wieder mal einen leckeren Butterzopf backen, oder? Ich verspreche, dass dieser Butterzopf ganz easy zu machen ist. Am Vorabend, zum Beispiel am Samstag, den Hebel (Vorteig) ansetzen und über Nacht im Kühlschrank walten lassen und am Sonntag Morgen machst du ihn fertig, ohne dass der Teig lange vor sich hin ruhen muss. Ein Butterzopf ohne die lange Stockgare, nämlich 😉👍!

Wäre das etwas für das kommende Sonntags-Frühstück?

Hier das Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/08/butterzopf-ohne-stockgare.html

Schönen sonnigen Abend noch 😉

Chronik-Fotos

Mmmmmh Luzerner Chögelipastetli 😛, das ist doch etwas schönes, feines und leckeres, welches zur aktuellen schönen Herbstzeit 🍂 passt.

Auf meinem Blog findest du nicht nur das Rezept, sondern auch ein bisschen, woher und wie es überhaupt entstand!

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/09/luzerner-pastetli.html

Einen schönen Herbstabend wünsche ich dir 😉

Fotos von Nicis Koch-Blogs Beitrag

Hey liebe Leserschaft 😁

Geniesst ihr das tolle Herbstwetter? Hoffentlich doch 😉.

Vor ungefähr 2 Monaten wurde ich vom Spital Uster angeschrieben. Sie sind auf der Suche nach einem tollen Bild der Gerstensuppe auf meinen Blog gestossen und fragten mich ganz lieb, ob das Bild für ihre Mitarbeiterzeitung verwendet werden dürfe. Das Rezept wurde aber von der Küche des Spitals verwendet, was mir gar nichts ausmachte 😃.

Letzte Woche habe ich nun die Ausgabe dieser Zeitung erhalten und freue mich echt saumässig 😁.

Die Temperaturen sprechen ja "noch nicht" für solch eine herzhafte Suppe, aber diese Zeit naht. Jawoll!

Gersten, oder auch Graupen genannt, gehört zu den gesunden Getreidearten mit hohem Ballaststoffanteil und enthält viele guten Mineralstoffe sowie Vitamine.

Ich würde mich natürlich "rüüüüdig" freuen, wenn das meinige Rezept in den kalten Tagen von euch nachgekocht würde 🤗😉.

Freu mich ja jetzt schon auf diese Zeit und selbstverständlich auch, wenn dieser Post geteilt und geliked wird 😘! Danke schon mal für eure Treue 🤗.

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/10/gerstensuppe.html

Jetzt wünsche ich natürlich allen einen tollen Abend! Hebed euch sorg 😘

Chronik-Fotos

Guten Abend 🤗

Seid ihr alle gut in die neue Woche gestartet?

Barilla hat ja das neue Pesto Rustico im Angebot und vor einem Jahr etwa habe ich es nach meinem Gutdünken nachgekocht 😏. Bis jetzt habe ich keine Ahnung wie das Original schmeckt 😂. Heute habe ich mir jedoch das letzte Gläschen geöffnet, welches wunderbar im gut verschlossenen Glas gehalten hat und herrlich lecker war! Wer macht auch gerne Saucen auf Vorrat?

Wer gerne das Pesto Rustico selbst kochen möchte, dem kann ich mein Rezept sehr empfehlen 😃.

Link zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/10/spaghetti-alla-pesto-rustico-mediterran.html

Habt alle noch einen wunderschönen Abend und eine tolle Woche!

Bis bald,
eure Nici 😘

Sagt mal Leute 😏: seht ihr eigentlich meine Beiträge noch? Weil ja Facebook so schrecklich an der Reichweite der Posts rum kurbelt und teilweise kaum 1000 Personen erreicht werden (gemäss Statistik), nerve ich mich 😩! Ich bin nicht gewillt, Geld in ein Social Media zu investieren und erhoffe mir von euch Lesern ein ehrliches Feedback mit einem "Like" oder "Kommentar", wenn der Post gesehen wurde. Was meint ihr, geht das in Ordnung? Schreibt mir eine PN falls ihr Anregungen, konstruktive Kritik oder gar ein Kompliment abgeben möchtet und ich werde euch ehrlich antwort geben 🤗.

Bis bald, eure Nici 😘

Chronik-Fotos

Guten Abend 🤗

Es wird ein kühles, eher nasses Wochenende und damit es euch nicht langweilig wird und Morgen sowieso noch Einkaufen geht, möchte ich mal wieder eine Rezeptempfehlung da lassen 😛!

Cannelloni mit Hackfleisch- und Tomatenfüllung mit ganz viel leckerem Mozzarella 😃!

Hiermit wurde auch mal meine Mama bekocht, sie war sooo froh darüber dass ich davon zuviel gemacht habe und hat den Rest mitgenommen und später mit ihrem Lebenspartner fertig gegessen! Beiden hat es unheimlich gut geschmeckt und haben das Rezept bereits nachgekocht! Try it! Es ist sooo lecker 😍.

Ganz schönen Abend und guten Start ins Wochenende wünsche ich! Danke schon mal für die Likes und das Teilen, ihr Lieben 🤗

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/cannelloni-mit-hackfleisch.html

Chronik-Fotos

Yay die Damen und Herren 😉

Es geht langsam aber sicher richtung Herbst und was passt gut zu Herbst? Etwas mit Pilzen 😏!

Als Empfehlung hinterlasse ich euch gerne ein Weissweinrisotto mir Champignons! Es ist sooooo lecker 😛! Funktioniert natürlich auch mit anderen Pilzen 😉.

Ich wünsche einen angenehmen Abend und wie immer, schon jetzt vielen Dank für das Teilen und liken 🤗😃

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/09/weissweinrisotto-mit-champignons.html

Chronik-Fotos

Zu Besuch bei der super tollen, lieben Meta Hiltebrand vom Restaurant "le Chef" in Zürich! Wahnsinns #lecker (ist nur der Vorname 😛), das Personal so aufmerksam wie ich es noch nie erlebt habe, vom #starter bis zum #hauptgang alles mehr als #geiler #food 😍! #metahiltebrand bei dir fühlte ich mich zu Hause ❤️! Ausserdem bist du super #symphatisch und #ehrlich bleib wie du bist! #foodporn #foodlover #lechef #zurich #switzerland #bestfood #delicious #gaumenorgasmus #gaumenschmaus #nomnom #omnomnom #followme #kitchen #cooking #inspiration #wonderful #fuckinghot Meta Hiltebrand

Mehr dazu gibt es dann später mal auf dem Blog 😉

Nicis Koch-Blog

Das blöööde blöde Facebook, echt! Nervt mich grad schaurig! Mein so leckeres Rezept wurde nicht mal 1500 Personen gezeigt 😤! Mensch, hab doch kein Baum zu Hause an dem Geld wächst 🌳💸🤔. Naja, wünsche euch trotzdem einen super coolen Start ins sonnige Weekend ☀️😉

Chronik-Fotos

Es ist wieder ein bisschen mehr Sommer als vor ein paar Tagen! Herrlich, oder?

Vor ein paar Wochen ging ich zu meiner Mama kochen. Was ich denn kochen möchte, fragte sie mich und ich stellte die Gegenfrage: hast du Cherrytomaten, noch genügend Olivenöl und Basilikum da? Ja? Gut! Dann reicht das, lass dich überraschen 😉! Rund 20 Minuten später war das Essen fertig, schön mit Parmigiano bestreut, servierbereit. Tatsache ist auch, dass wir ungefähr die selben Temperaturen hatten wie heute - ein nicht zu schweres Gericht war also sowieso notwendig und mit diesem Basilikum-Olivenölgemisch schafft ihr das allemal! Probiert es aus, es ist soooo lecker und meine Mama hat es beim nächsten Mal kochen für sie gleich nochmals gewünscht 😉! Ganz einfach, egal welche Pasta du nimmst!

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/pennette-lisce-mit-cherrytomaten.html

Chronik-Fotos

Hey ihr Lieben...

Na, seid ihr schön am sonnigen Sonntag geniessen? Wer hätte Lust auf leckere Wraps? Dann hätte ich euch hier zwei Beispiele die ganz einfach nach zu machen, Gross und Klein begeistern und ein bisschen mediterran angehaucht sind.

Bild 1: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/08/caprese-wrap-mit-crunchy-chicken.html

Bild 2: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/07/abendsnack.html

Habt alle noch einen ganz tollen, schönen und sonnigen Nachmittag :).

Chronik-Fotos

Zum Abschluss des Tages noch schnell eine Pizza gemacht und auf dem Grill gebacken. So was von wahnsinns lecker!

Schönes Weekend euch allen noch und wer gerne das Rezept für die für mich weltbeste Pizza möchte, hierlang: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/pizza-wie-beim-italiener-der-fur-mich.html

Und das Rezept für die für mich schnellste selbstgemachte Pizza mit Dinkelmehl, einfach hierlang: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/07/dinkelmehl-pizza-teig-und-wie-ich-zu.html

Chronik-Fotos

Hallo ihr Lieben :)

Wolltest du schon lange mal ein Pesto selber machen? Wie wäre es denn mit einem Pesto alla Genovese? Es ist ganz simpel und schnell gemacht, super lecker und lässt sich auch gut auf Vorrat machen.

Habt ein schönes Wochenende. Hoffentlich steigen die Temperaturen nochmals etwas an, so ists nämlich auch nicht lustig ;).

Hier geht es zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/08/pesto-alla-genovese-an-spaghetti-n5.html

Nicht kochen können: So merkt es keiner

Hallo meine Lieben :)

Bevor ich demnächst ein neues Rezept vorstelle, möchte ich euch noch den Beitrag von Stylight, dem Online Lifestyle Magazin, schmackhaft machen. Hier erfahrt ihr, dass man ein tolles Dinner für Freunde zaubern kann, ohne dass man ein Profi am Herd sein muss.

Lest selbst, was aus meiner Sicht wichtig für die Planung ist und wie man auch aus ganz einfachen Rezepten einen tollen Abend haben kann.

Liebe Grüsse an euch und bis bald ;)
Eure Nici

http://www.stylight.ch/Magazine/Lifestyle/Nicht-Kochen-Koennen/

Chronik-Fotos

Guten Abend ihr Lieben...

Bereits vor einem Jahr schon habe ich meine eigene Rezeptur für eine Whisky-Marinade entwickelt, welche bei den Lesern sehr gut angekommen ist. Die Marinade schmeckt nicht nur schön rauchig durch die Whiskybeigabe, man kann sie zudem zu eigentlich jeder Fleischart gebrauchen. Bei dieser Herstellung aber habe ich frische Kräuter verwendet, welche mir viel viel besser gefällt und habe hierfür einen neuen Blogpost geschrieben. Vor ein paar Tagen wurde nun ein 380 Gramm! dry aged (am Knochen gereift) Clubsteak damit mariniert, gegrillt und in vollen Zügen genossen. Lecker, echt! Und das Fleisch erst ;).

Nachmachen empfohlen, meine Lieben :)!

Hier geht es zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/07/whisky-marinade-an-einem-dry-aged-clubsteak.html

Chronik-Fotos

Hallo ihr Lieben...

Seid ihr gut in die neue Woche gestartet?

Ein neuer Blogpost sowie Rezept ist nun online und handelt von einer Pizza aus Dinkelmehl, welche sehr schnell selbst gemacht ist und ich euch sehr empfehlen kann. Was mich an diesem Rezept so fasziniert und wie das mit der Kochjacke zustande kam, dürft ihr nun gerne in meinem Beitrag lesen.

http://www.nicis-kochblog.ch/2016/07/dinkelmehl-pizza-teig-und-wie-ich-zu.html

Ganz liebe Grüsse sende ich euch und viel Spass beim Lesen :D

Food-Blogs: Die 6 besten

Das Online Lifestyle Magazin Stylight.ch hat nach den besten Foodblogger der Schweiz gesucht und gefunden. Mit Freude darf ich verkünden, dass ich mit meinem Foodblog unter den 6 besten dabei bin "Juhui und freudegump" :D! Das muss gefeiert werden! 🤗😃🍸🍾

http://www.stylight.ch/Magazine/Lifestyle/Food-Blogs/

Chronik-Fotos

Ein ganz liebes, schüchternes Halli-Hallo an meine Leserschaft hier auf Facebook :).

Na, wie geht es euch? Wie die Zeit vergeht… Vor bereits einiger Zeit verkündete ich hier meine Blogger-Auszeit, dass ich allerdings so lange brauchte um wieder "den Faden" zu finden hätte ich nicht gedacht. Inbegriffen in diesem "Faden" ist natürlich auch meine Gesundheit, die natürlich Vorrang hatte und dann kam noch so die Sache mit der Motivation... Ich habe sie nämlich während meiner Auszeit etwas verloren... Jedenfalls - gesundheitlich geht es mir ENDLICH besser (wurde ja auch Zeit, eieiei) und langsam findet auch die Motivation wieder zu mir zurück.

Trotz Einschränkung habe ich ab und an mal etwas leckeres gekocht und darf bzw. werde nun schon bald wieder neue Gerichte und Rezepte mit euch teilen.

Ich hoffe, es sind noch einige meiner treuen Leser anwesend und erfreue mich aber auch an den Neuen, die trotz der Auszeit zu mir gefunden haben. Dankeschön ;).

So, nun habe ich fertig gelabert. Passend zum Grillwetter habe ich euch einen super leckeren Pasta-Salat als Inspiration, der einfach zu machen ist und perfekt zu gegrilltem passt. Das Rezept ist noch vom letzten Sommer.

Ich wünsche euch nun noch einen guten, herrlichen Sonnentag und sage ganz lieb: bis bald :)!

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/08/pastasalat-mit-grunen-bohnen-und-speck.html

Chronik-Fotos

Wie wäre es denn mal wieder mit etwas asiatischem? Zum Beispiel eine asiatische Rinderpfanne vom Wok mit Glass-Noodles? Wie du das Fleisch wie bei deinem Asiaten so schön zart hinbekommst, kannst du aus meinem Rezept entnehmen. So zu sagen ein kleiner Geheimtip ;). Ich liebe es und wende es jedes mal an wenn ich mit Rindfleisch oder Hähnchenfleisch asiatisch koche. Einfach soooo schön zart :)

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Nachmittag und guten Hunger :).

Link zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/03/asiatische-rinderpfanne-aus-dem-wok.html

Chronik-Fotos

Bald ist Ostern und da möchtet ihr bestimmt auch ausgiebig frühstücken oder brunchen. Hier hätte ich einen kleinen, herzigen Vorschlag: Egg Benedict auf Toastbrot mit einer Sauce Hollandaise und Speck, Tomatenscheiben und Rucola-Belag. Wie ich das Egg Benedict gemacht habe und weshalb auf diese Weise, erfahrt ihr im Blogpost unter diesem Link: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/10/eier-benedikt-auf-toastbrot.html

Wenn du das Toastbrot gerne selber backen möchtest, findest du hier das Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/02/nicis-toastbrot.html

Ihr Lieben, ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend

Daniela

Hey meine Lieben ;)

Gestern Abend habe ich ein wundervolles Kompliment von der lieben Daniela erhalten. Sie hat das Pizza-Rezept nachgemacht und das auch noch für mehrere Personen :D. Seht selbst, so ein tolles Lob muss ich einfach mit euch teilen und wenn noch jemand Lust hat, demnächst eine Pizza selbst zu machen, lasse ich doch gleich noch den Link zum Rezept hier: http://www.nicis-kochblog.ch/2016/02/pizza-wie-beim-italiener-der-fur-mich.html

Ich kann euch das Rezept wärmstens empfehlen, für mich gibt es keine andere Variante mehr. Soooo lecker sag ich euch! Teilt doch den Post damit ganz viele Menschen das Rezept erhalten :)

Ich wünsche euch nun noch einen wunderschönen Tag :).

Eure Nici

Fotos von Nicis Koch-Blogs Beitrag

Möchtest du für Morgen ein leckeres Frühstück für deine Familie zubereiten und dazu selbst gebackener Butterzopf geniessen? Hier habe ich ein Rezept mit Hebel (Vorteig), den du ganz einfach am Abend ansetzt und über Nacht mit feuchtem Tuch bedeckt im Kühlschrank gehen lässt. Am Morgen musst du dann nur noch den Teig herstellen und innerhalb von knapp 1.30h hast du einen leckeren Butterzopf zum Frühstück, weil bei diesem Rezept die lange Stockgare weg fällt ;).

Hier der Link zum Rezept mit den restlichen Schritte: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/08/butterzopf-ohne-stockgare.html

Habt ein schönes Wochenende :)!

Chronik-Fotos

Hast du noch keine Idee was du heute kochen möchtest? Dann habe ich dir hier vielleicht eine kleine Inspiration: ein Ratatouille :). Ein älteres Rezept, welches im Jahr 1930 zum ersten Mal gedruckt wurde und noch viel viel früher als ein "Reste-Frass" bezeichnet wurde. Mehr davon erfährst du auch in meinem Post.
Es ist eigentlich auch ein Eintopfgericht und braucht nicht viel Zeit. Magst du Ratatouille? Dann wäre das doch etwas für das Mittagessen ;).

Zum Rezept: http://www.nicis-kochblog.ch/2015/09/ratatouille.html

Schönen Tag wünsche ich noch und guten Appetit!

Ann Ellchen

Holen Sie sich Inspiration für Ihre nächste Mahlzeit mit einigen der neuesten Facebook-Nachrichten von Ihrem Lieblings-deutschen Bloggers

Kochen Sie ein erstaunliches Abendessen mit einem Lidl angebote